Die UK-Pop-Visionärin Charli XCX nutzte die Quarantäne um einfach mal ein ganzes Album aufzunehmen, welches sie spontan vergangene Woche im Live-Chat vor knapp 1000 Fans ankündigte. Das neue Werk erscheint am 15.05. und trägt den vorläufigen Titel „How I’m Feeling Now“.

Dabei ist es gar nicht so lange her, dass Charli XCX im September 2019 ihr Album „Charli“ ins Rennen schickte, mit Singles wie „Cross You Out (feat. Sky Ferreira)“, „Gone (feat. Christine and the Queens)“, „Blame It On Your Love (feat. Lizzo)“. Das neue Album hat sie nun allerdings ganz alleine eingespielt und gestaltet.

„How I’m Feeling Now“ wird vermutlich eine ganz andere, viel intimere Platte – allem voran der am Donnerstag daraus enthüllte neue Track „Forever“.