Leicht und lecker muss es sein. Da ist unser Spargel-Salat ideal dafür.

Die Temperaturen steigen so langsam wieder und überall werden die Grillgeräte wieder angeworfen. Egal Fleisch, Würstl oder frisches Gemüse, zu all dem Grillgut dürfen leckere und leichte Salate zur Begleitung nicht fehlen. Und wenn der Spargel, der zur Zeit wieder Saison hat, noch nicht auf dem Grill gelandet ist oder als Beilage dient, dann mach doch einen leckeren Spargelsalatnach unserem Rezept.

 

Unser Rezept ist für ca. 4 Personen angedacht

Für das Rezept braucht ihr:

  • 1 Stk. rote Zwiebel
  • 1Kg Spargel (Dabei ist es egal ob Weißer, Grüner oder sogar gemischter Spargel)
  • 500g Kirschtomaten
  • 200g Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Essig
  • 1-2 EL Zucker
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • Etwas Butter
  1. Den Spargel zuerst schälen und die Enden etwa 1cm weit abschneiden
  2. Den Spargel in einem Topf mit Zucker, Salz, Zitronensaft garen lassen. Das ganze dauert je dicke des Spargels 12-15 Minuten.
  3. In einer Pfanne die Butter zerlaufen lassen und kleine rote Zwiebelwürfel anschwitzen. Spargel in kleine Stücke schneiden und in der Butter schwenken.
  4. Die Kirschtomaten halbieren und mit in die Pfanne geben. Das ganze einmal kurz durchschwenken.
  5. Petersilie fein hacken und die Lauchzwiebeln in feine Streifen schneiden.
  6. Die Spargelstücke, Kirschtomaten, Zwiebel mit der Pertersilie und dem Zwiebellauch in eine Schüssel geben.
  7. Mit dem Olivenöl, dem Zucker, dem Essig, Salz und Pfeffer nach Geschmack mischen und würzen. Wer mag, kann weiter Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Estragon dazu geben.

Damit ist unser Spargel-Salat auch schon fertig. Ein simples und schnelles Rezept das lecker und vor allem leicht schmeckt.

Und damit wünschen wir viel Spass beim kochen und wünschen Allzeit guten Hunger!